xUnbenannt1.JPG
 
Einladung zur Teilnahme am Fotowettbewerb:
 

Der OGV Malsch plant für das Jahr 2024 einen Fotokalender und veranstaltet dazu zum ersten Mal einen Wettbewerb mit dem Thema „mit der Kamera durch das Obst- und Gartenjahr“.

Die vielfältigen Eindrücke, Anregungen und Impressionen, die in Garten und Wiese rund um die Gesamtgemeinde Malsch gesammelt werden können, bieten sich dazu an, in einem Foto eingefangen zu werden. Egal ob beim Spaziergang mit der Familie oder bei der Arbeit im Garten, Ihrer Kreativität sind  keine Grenzen gesetzt. Bei der Wahl, Farbe oder Schwarzweiß, bestehen keinerlei Einschränkungen.

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder und Nichtmitglieder des OGVs aus Malsch. 

Bitte schicken Sie Ihr Foto jeweils bis Ende des laufenden Monats als Dateianhang (Dateiname.jpg ; Format 4:3 bitte nicht 16:9) an ogv-malsch@t-online.de mit dem Betreff „Fotowettbewerb OGV Malsch“. Wir beginnen im November 2022 und enden im Oktober 2023. Gerne können Sie auch ein paar Worte zu den Motiven und Bildern schreiben und damit kurz erläutern, wann, wo und bei welcher Gelegenheit die Aufnahme entstanden ist.

Es können nur Fotos zur Teilnahme zugelassen werden, bei deren Dateinamen keine Rückschlüsse auf die einreichende Person gezogen werden können. Die eingereichten Bilder werden monatlich durch eine Jury beurteilt. Das im jeweiligen Monat schönste Foto wird im Gemeindeanzeiger, MAZ und auf unserer Homepage OGV-Malsch.de veröffentlicht. Mit der Teilnahme am Wettbewerb geben Sie Ihr Einverständnis dazu. Am Jahresende entsteht aus den zwölf ausgesuchten Fotos unser einzigartiger OGV-Kalender. Vielleicht ist Ihres dabei!

 Also, nichts wie los, die Akkus geladen, Linse geputzt und den Apparat startklar gemacht.

Wir freuen uns auf vielfältige Impressionen aus dem Gartenjahr.

 

Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb:

 

Sie können als Teilnehmerin oder Teilnehmer nur ein (1) Foto pro Monat einreichen. Das Foto muss im Laufe des Monats entstanden sein und das ausgewählte Thema aufgreifen. Sollten mehrere Fotos pro Monat eines Teilnehmers eintreffen sind die gesamten Fotos ungültig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gewährleisten, dass sie das Foto selbst erstellt haben und damit über alle Rechte am eingereichten Bild verfügen. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Bildrechte geltend machen, stellt die Teilnehmerin oder der Teilnehmer den OGV Malsch e.V. von allen Ansprüchen frei. Mit der Einsendung der Bilder räumen die Urheberinnen und Urheber der Bilder dem Veranstalter die räumlichen, zeitlichen und inhaltlichen unbeschränkten Nutzungsrechte unter Nennung der Bildautorin oder des Bildautors ein. Die beschriebenen Nutzungsrechte des Veranstalters beinhalten die Weitergabe dieser Rechte an die Medien zur Veröffentlichung und Vervielfältigung, jedoch ausschließlich im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den Wettbewerb. Der Veranstalter behält sich vor, nach eigenem Ermessen einzelne Bilder oder Teilnehmer/innen vom Wettbewerb auszuschließen, wenn sie gegen den Geist dieses Foto-Wettbewerbs verstoßen. Bei erkennbarer Abbildung von Personen ist das Einverständnis der Abgebildeten erforderlich, es sei denn, die Person/en ist/sind nur Beiwerk; bei der erkennbaren Abbildung Minderjähriger ist zusätzlich die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters nötig. Bei Jugendlichen ab 14 Jahren darf die Abbildung und Veröffentlichung auch bei Zustimmung des gesetzlichen Vertreters nicht gegen den Willen des Minderjährigen erfolgen. Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb erkennen die Einsenderinnen und Einsender diese Teilnahmebedingungen an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Mitglieder der Jury sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

OGV-Malsch e. V.

Klaus Hampel

1. Vorsitzender

E-Mail:  ogv-malsch@t-online.de

Alle eingereichten Bilder vom Monat November 2022    (Bilder einmal klicken)
Henke Beate Nov.22.jpg
Durst Uschi Nov.22.JPG
Durst Samuel Nov.22.JPG
Beate Henke Nov.22.jpg
 Alle eingereichten Bilder vom Monat Dezember 2022    (Bilder einmal klicken)
Kürbis.jpg
Fasan WoG 08.JPG
Pilz SiG 02.jpg